Pressebericht:  Michael Busch - Fränkischer Tag vom 28.09.2009 r
Feuer, Wasser und noch mehr Schaum
27.09.09  Von: Michael Busch
Tag der offenen Tür  Rund 4000 Gäste besuchten den Tag der offenen Tür der Feuerwehr in Erlangen. Neben den vielen Aufführungen machte den Kleinen vor allem das Schaumbad Spaß.

  Die Erlanger Feuerwehrmänner und -frauen waren von dem Ansturm auf die Ständige Wache in der Äußeren Brucker Straße schier überrascht. Bereits eine halbe Stunde vor der offiziellen Eröffnung, drängten sich die Besucher auf das Gelände, um die Feuerwehrautos, Rettungswagen und Vorführungen zusammen mit allen Organisationen sowie der Polizei zu sehen.
Foto: Michael Busch
Vom brennenden Auto bis zum Airbag als Fußballbeschleunigungsmaschine konnten die Einsatzfähigkeit der Feuerwehr sowie die Schwierigkeiten mit denen die Floriansjünger zu kämpfen haben, aus der Nähe betrachtet werden.
Mit den größten Spaß hatten die Kinder beim Schaumregen und anschließenden Schaumbaden. Wobei der ein oder andere Papi und Mami auch mit einem Lächeln in dem Weiß verschwand und nur bemerkte: “Ich muss meine Kinder suchen.“
Quelle: Fränkischer Tag vom 28.09.2009
Foto: Michael Busch

(alle Bilder vom "Tag der offenen Tür 2009"  in den Fotoalben)

(Startseite)                                 (Presseberichte 2009)                            (Alarmierungen 2009)

© Freiwillige Feuerwehr Erlangen-Stadt 2009